Freitag, 12. März 2010

Ärger mit der Neuen...

Wir sind gerade vom Kieferorthopäden gekommen. Gestern hat mein Großer eine Zahnspange bekommen. Aber er hat solche Schmerzen. Nun waren wir wieder dort und er hatte vergessen einen Draht abzuschneiden. Dieser wurde nun entfernt, aber der Druckschmerz blieb. Mein Großer ist ganz verzweifelt. Kenn ihr das auch? Und wie kann ich ihm helfen???? Der Arzt meinte so 3-4 Tage dauert das noch mit dem Druck. Er kann doch nicht solange noch mit den Schmerzen herum laufen!! Essen geht auch kaum. Ich weiß nicht weiter!!

GGLG
Jeannette, die gerade etwas verzweifelt ist

Kommentare:

****teddy-traum**** hat gesagt…

oh das ist aber fies, da kann ich dir nicht weiterhelfen - noch sind wir bei einer losen Klammer, aber wenn er schon vergisst einen Draht abzuschneiden!
Ich drück euch die Daumen das die Schmerzen schnell weniger werden.

lG Heike

bellaina hat gesagt…

Tja, leider kann ich Dir nur sagen, dass es bei meiner Großen nicht anders war :-(

Ein paar Tage müsst Ihr auf jeden Fall einrechnen, bis sich der Kiefer an den Druck gewöhnt hat.

Ich würde aber spätestens nach 5! Tagen nochmal zum Arzt, man kann nie wiessen.

Kopf hoch, das wird schon!

GLG
Sabine

Josie hat gesagt…

Oh ja,ich habe als Erwachsene noch eine Zahnspange bekommen und kann mich nur zu gut daran erinnern.Nach jedem Arztbesuch und dem nachziehen des Drahtes wollte ich nur noch Alete Gläschen,da Essen fast unmöglich war.Nach ein paar Tagen ist aber wieder gut...bis zum nächsten Mal.
LG
Elke

Sabine hat gesagt…

Och, daß hört sich nicht gut an, mein Große hatte auch mit der Spange die ersten Tage gekämpft und offene Stellen hatten wir auch. Kleine Tipps kann ich dir geben:
Essen - doof aber wirksam - Babymarken Breikost bevorzugt Obst
Entzündung - verdünntes Kamilosan (Wasser mit einigen Topfen Kamille - wirkt super)
Druck - leider - aber da müssen sie durch.
lg,
Sabine

Amanda hat gesagt…

Das ist zwar unangenehm, aber man überlebts und Sohn hats bestimmt nicht besser, wenn Mutti vor Schmerzen ihn Ohnmacht fällt.
Kleiner Tipp: Hat er einen sogenannten Superelastischen Draht (Lockert sich bei kälte leicht), hilft Eiswürfel lutschen oder anderes kaltes Zeug essen/trinken