Mittwoch, 3. Dezember 2008

es schneit schon wieder

Aber hier bei uns ist es schön warm und ich habe auch gerade eine Kanne Tee für uns alle gekocht. Nachher gibt es noch Plätzchen und der Adventskranz wird auch wieder angezündet. Ich hoffe ja dieses Jahr schon auf weiße Weihnachten! Aber danach kann er ruhig wieder verschwinden (der Schnee).
Genäht habe ich auch mal wieder etwas.
Ganz frisch unter der Nähmaschine herausgekommen ist die Schneekugel Amelie. Die Stickdatei ist wirklich toll!

Da der passende Pullover zu der Amelie noch fehlt hat Angelina kurzerhand die Amelie über das Unterhemd gezogen. Ja für den Sommer geht das vieleicht auch, aber dann nicht aus Zottel!

Und Quatsch machen kann man ja schließlich auch so! Genäht habe ich diese Amelie als Kleid, so daß sie wirklich noch viel länger getragen werden kann.

Dann ist noch ein Drunter und eine passende Amelie dazu, schon vor ein paar Tagen fertig geworden.

Aus dem schönen Jersey von Micha ist dann dieser Drunter entstanden. Mittlerweile gfällt er Angelina, aber erst meinte sie, sie zieht keinen Schlafanzug an! Woher das Velour ist weiß ich gar nicht mehr, aber ich denke er könnte aus der Hexenküche sein?

Das ist meine erste Amelie aus einem wunderschönen Zottel. Der Schlittschuh ist von Heike aus dem Tuci Shop: http://www.tuci.de/ Diese Amelie wurde in Tunika Länge genäht. Wirklich schön auch über Hosen!


Und so sieht die Kombi zusammen aus. Uns gefällt sie so wie sie ist!

LG
Jeannette

Kommentare:

SchwarzeRose hat gesagt…

Da warst du aber fleißig! Alles sehr schön geworden, vorallem die rote Amelie könnte ich dir glatt wegmopsen!

Bei uns ist es a... kalt und es richt nach Schnee!

LG Katrin

Mamis Werke hat gesagt…

...boah das sind ja alles super Teilchen die Du da gezaubert hast!!Ich wollte auch soviel...aber irgendwie fehlt mir ein TRitt in den Hi...!!
Glg
Martina

hannapurzel hat gesagt…

Ohhhhhhh wie schön!!!! TOLL!!!
GLG, Bella

conni 1972 hat gesagt…

Solch ein Ameli Schnittmuster muß ich mir dann auch mal zulegen, schöne Beispiele.
Grüße Conni