Mittwoch, 26. März 2008

Ostern und Geburtstag

sind nun schon wieder vorbei.
Hier gebe ich Euch nun ein paar kleine Einblicke von unserem glücklichen Geburtstagskind. Wir haben sie nach dem auspacken leider kaum noch gesehen. Zu sehr war sie mit dem Nintendo DS beschäftigt. Was macht so ein Teil aus meinen Kindern? Schaut selbst:

Dann haben wir auch noch Familienzuwachs bekommen. -lach
Ein kleiner Stubentiger!
Und ein wenig fleißig war ich am Sonnabend auch noch. da wurde dieses schöne Shirt fertig. Aus Ermangelung an Antonia habe ich einfach einen Schnitt aus der Winterausgabe der Ottobre genommen. Leider fällt dort die Paßform immer etwas größer aus. Aber ein wenig die Ärmel umkrempeln, dann passt es schon.
GLG
Jeannette

1 Kommentar:

dreiwoewas hat gesagt…

Hi, Jeannette!

Ich finde diese Nintendos gar nicht uninteressant, solange die Dosierung stimmt! Und bei diesem komischen Wetter ist ja eh nicht viel los, oder?

Habe hier ein Stöckchen für dich! Magst Du fangen???

LG, Ina